Hinweise & Tipps

Wandern

Am nördlichen Ortsrand oben am Hang mit Rundblick auf das Tal und Volkesfeld bietet die Heidewohnung direkt vor der Haustür den Einstieg in den Traumpfad „Volkesfelder Heidehimmel“. Mit knapp 10 Kilometer Länge bietet der Rundwanderweg üppig blühende Wiesen, würzig duftende Heiden, stille Wälder und überwältigende Panoramablicke. Urige Hütten und Bänke bieten dem Wanderer Rast, die Heilquelle „Sauerbrunnen“ spendet Erfrischung.

In direkter Umgebung befindet sich weitere Rundwanderwege. Der Traumpfad „Waldseepfad Rieden“  mit etwa 14 Kilometern Länge bietet verträumte Täler, stille Waldabschnitte und fantastische Ausblicke in die Vulkanlandschaft und Einkehr in der Eifeler Seehütte am Waldsee. Von dort startet der Wanderer auch das 5 Kilometer lange Traumpfädchen „Riedener Seeblick“ mit abwechslungsreichen Wald- und Wiesenabschnitten und außergewöhnlichen Einblicken in die vulkanische Vergangenheit der Eifel. Schwerer ist der Traumpfad „Vier-Berge-Tour“ der mit knapp 13 Kilometern über vier Berge entlang von Felsen, Schluchten, Höhlen und mächtigen Baumriesen führt.

Etwas weiter entfernt, aber das Highlight der Region ist der Geopfad Laacher Rundweg mit knapp 14 Kilometern rund um den Vulkansee. Neben vielen Infotafeln entlang der Strecke, die über geologisches und geschichtliches informieren, gibt es mit dem Blockhaus Laacher See, dem Vulkan Waldfrieden Wassenach und der Klostergaststätte Maria Laach eine große Auswahl an Möglichkeiten zur Einkehr.

Dies beschreibt nur einige Wandermöglichkeiten in der direkten Umgebung. Mehr Information erhalten Sie auf der Seite  Naturerlebnis Vordereifel, beim Zweckverband Ferienregion Laacher See  und bei der Eifel Tourismus GmbH.

Die Vulkanregion bietet zahlreiche geführte Touren an. Informationen auf der Homepage der Vulkanregion.

Freizeitangebote

Riedener Waldsee

Der Waldsee Rieden liegt in der Nähe von Rieden in Rheinland-Pfalz. See-Freunde aus den umliegenden Orten Volkesfeld (etwa 1,5 km vom See entfernt), Rieden (0,7 km bis zum Ufer) und Kirchwald (etwa 2,8 km weit weg) finden im Waldsee Rieden an heißen Tagen Abkühlung oder die Möglichkeit in der Sonne zu entspannen. Die nächste größere Stadt, von der aus man den See besuchen kann, ist Mayen. Der See hat eine Fläche von rund 40 Hektar. An seiner tiefsten Stelle geht es im See 8 Meter hinab.

Freizeitbad Brohltal

Spass- & Erlebnisbad für jung & alt!

Beheiztes Freibad – Riesenspass in einer farbenfrohen Wasserlandschaft. Kinderplanschbecken mit vielen bunten Spielelementen, Pilz mit Massagebank, Durchströmungskanal, Breitrutsche u.v.m.. die herrliche Liegewiese ist ein beliebter Treffpunkt. Der Kiosk des angeschlossenen Hüttendorfes grenzt unmittelbar an das Schwimmbad an. Besucher können ihn mitbenutzen und finden hier erfrischende Getränke, Eis sowie einen kalten und warmen Imbiss. Ein Besuch des Kiosk ist auch ohne Bad-Eintritt möglich.

Deutsches Vulkanmuseum Lava-Dome

Auf die Besucher des wohl einzigartigen Mendiger Vulkanmuseums „Lava-Dome“, der am 31. Juli 2005 in der Mendiger Brauerstraße offiziell eröffnet wurde, warten zahlreiche Highlights, durch die das faszinierende Thema Vulkanismus für alle Altersgruppen verständlich gemacht wird.

Gleich beim Betreten des „Lava-Dome“, der über eine Ausstellungsfläche von insgesamt 700 Quadratmetern verfügt, werden die Besucher durch die beeindruckend kontrastreiche Farbgestaltung des Innenbereichs auf die Welt der Vulkane eingestimmt An der Kasse gilt es sich zu entscheiden. Mendig bietet gleich drei Attraktionen auf seiner sogenannten „Museumsmeile“: Lava-Dome, Museumslay und Lavakeller. Die Touren können frei miteinander kombiniert werden.

Eine Führung durch die großen unterirdischen Lavakeller sind aber auf jeden Fall ein „Muss“! Der Zugang zu den Lavakellern findet über eine Treppe mit 150 Stufen statt. Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Für Gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer steht aber auch ein Aufzug für Lava-Dome und Lavakeller zur Verfügung.

Benediktinerabtei Maria Laach

In Maria Laach verbinden sich in einzigartiger Weise Landschaft und Kultur, Gottes Schöpfung und die Gestaltungskraft der Menschen. Die Laacher Kirche, in der seit Jahrhunderten das Lob Gottes verkündet wird, ist die Seele dieses Ortes. In dieser Verbindung liegt die Anziehungskraft des Klosters auf viele Menschen. In der Klostergärtnerei fühlen wir uns der Bewahrung der Schöpfung verpflichtet und gehen daher mit allen Pflanzen sehr sorgfältig um. Wir legen Wert auf Nachhaltigkeit, damit die Pflanzen ein langes Leben und Sie viel Freude an ihnen haben. Nach alter Handwerkstradition und mit modernen Maschinen wird in der Kunstschmiede Metall geschmiedet und getrieben. Wir nehmen gerne individuelle Anfragen – auch für den sakralen Bereich – entgegen. Qualitätsarbeiten nach alter Tradition, Skulpturen, Grabanlagen, Brunnen und Kirchenarbeiten aus Stein und Bronze sowie Restaurierungen werden in der Bildhauerei für Sie gefertigt. Die Keramikmanufaktur produziert handgedrehtes und gegossenes, von Hand bemaltes Steinzeug, schöne Gebrauchs- und Alltagskeramik sowie Plastiken und Objekte. Eine besonders schöne Aufgabe sind die Buchbindekurse in unserer Buchbinderei. Buchbinden ist ein wunderbar entspannendes, meditatives Arbeiten, welches man leicht erlernen kann. Die Buchbindekurse in Maria Laach sind etwas ganz Besonderes, da sie sich von herkömmlichen Kursen durch die vielfältigen Möglichkeiten in Maria Laach stark unterscheiden.

Burg Olbrück 

Erleben Sie die sagenhafte Welt des Mittelalters

Lassen auch Sie sich verzaubern von einer mittelalterlichen Burg im Herzen der Vulkanregion Laacher See. Erleben Sie eine spannende Zeitreise vom Vulkanismus zum Rittertum. Nordwestlich von Koblenz gelegen, ragt die mittelaterliche Burgruine als Wahrzeichen über dem Brohltal auf einem 460 m hohen Phonolithkegel und ist weithin sichtbar. Sie ist heute an die Verbandsgemeinde Brohltal verpachtet und eine der regionalen Touristenattraktionen.

Die Anlage ist mit audiovisuellen Stationen ausgestattet, die eingebettet in die spannende Geschichte  des Pater Ansgar das mittelalterliche Leben und die Historie der Burg Olbrück beschreiben. Der Turm ist begehbar, und von der Wehrplatte bietet sich einem ein herrlicher Rundumblick. Bei gutem Wetter sind in der Ferne die Spitzen des Kölner Doms zu sehen.

Mythos Nürburgring

1927 feierlich eröffnet, hat sich die traditionsreiche Rennstrecke zu einer ganzjährigen Erlebnisdestination gewandelt – mit einer bewegten Vergangenheit, die bis heute fasziniert.

Silberpfeile, „Grüne Hölle“ und jede Menge Stoff für echte Legenden: Der Nürburgring ist eine feste Größe der deutschen Motorsportgeschichte und gilt als eines der bekanntesten National-Monumente Deutschlands.

Klettern im ehemaligen Steinbruch Ettringer Lay

Setzen Sie die Gesetze der Schwerkraft außer Kraft. Glatte Felsplatten, Überhänge und Kamine werden zu einem faszinierenden Erlebnis und garantieren ein Abenteuer, das noch lange in Erinnerung bleibt.
Klettern bedeutet tanzen in der Senkrechten und ist eine der allerschönsten Formen um seinen Körper ganz zu spüren und sein exaktes Funktionieren zu steuern.
Hier wurde bis vor wenigen Jahrzehnten noch Basaltlava abgebaut. Die ehemaligen Steinbruchreviere wurden allerdings bereits vor einigen Jahren von Freizeitkletterern entdeckt und locken zwischenzeitlich immer mehr Anhänger dieser Sportart an.
Auf der Internetseite von Alexander Schmalz-Friedberger www.klettern-ettringen.de werden die Klettergebiete und auch -touren vorgestellt und auch sonstige Informationen rund ums Klettern in den beiden o.g. Hauptklettergebieten in der Vordereifel bereitgehalten.
Zudem bietet der Deutsche Alpenverein, Sektion Koblenz, die Möglichkeit, unter Anleitung und in der Gruppe in Ettringen und Kottenheim das Klettern zu lernen und gemeinsam zu erleben.

Restaurants und Supermärkte

Hotel-Restaurant Forsthaus

Nettestraße 12

56745 Volkesfeld (Ortsteil Riedener Mühlen)

 

Eifeler Seehütte

Am Waldsee

56745 Rieden

 

Pizzeria am Waldsee https://www.pizzeria-am-waldsee.de

Waldseestrasse 1a

56745 Rieden

 

Brauhaus Vulkan Brauerei

Laacher Seestrasse 2

56743 Mendig

 

Wabelsberger Wacholderhütte

Neuer Weg 16

56729 Langscheid

 

Hammesmühle

Hammesmühle 1

56727 Mayen

Edeka Keller GmbH

Burgstraße 4, 56746 Kempenich

 

 

Lidl

Bahnhofstraße 98, 56745 Weibern

 

 

Hofladen Esch

Hauptstraße 2, 56653 Wehr

 

 

REWE

Habsburgring 74, 56727 Mayen